Tierischer Besuch in der Klasse 1b


Montagmorgen. Die Kinder sind schon sehr aufgeregt. Plötzlich wird es ganz still und alle begrüßen leise strahlend einen süßen Hund. Frau Schaknat kommt mit Schulhund Maggie zu Besuch. Sie erzählt viel Wissenswertes über Hunde allgemein und besonders über Maggie. Alle hören gespannt zu, stellen viele Fragen und dürfen Maggie auch mal streicheln.

Dann macht Maggie noch kleine Kunststücke, sogar auch nach den Kommandos, die einige Kinder ihr geben. So tanzt sie, dreht sich, gibt Pfötchen, sitzt und anderes mehr. Die Schülerinnen und Schüler sind begeistert. Ein toller Start in die Woche. Herzlichen Dank an Frau Schaknat für die Zeit und die vielen Informationen.                                                                                     

  (Birgit Wrobel)