Aktion "Saubere Landschaft"


Auch die Kinder der Klasse 1a beteiligten sich an der Aktion „Saubere Landschaft“. Am Donnerstag nach den Osterferien verteilten sich die Kleinen, ausgerüstet mit Handschuhen und Müllsäcken, auf dem Sportgelände rund um das Schulhaus und sammelten mit Feuereifer eine Menge Unrat. Sie waren erstaunt darüber, was die Leute alles so in die Natur warfen. Alle Kinder waren sich einig, diese Aktion im nächsten Jahr wieder mitzumachen.

(Ingrid Huber)

 


Auch die Klasse M7 beteiligte sich an dieser Aktion: